Teilnahmebedingungen für die Spendenaktion „MitmachAIR“ der PARI GmbH

Teilnahmebedingungen für die Spendenaktion „MitmachAIR“ der PARI GmbH

Stand: 25. Januar 2018

1. Geltungsbereich
2. Teilnehmer
3. Rechte und Pflichten
4. Bestellvorgang und Vertragsabschluss
5. Lieferung, Warenverfügbarkeit
6. Eigentumsvorbehalt
7. Haftung
8. Speicherung des Vertragstextes

1. Geltungsbereich
Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Spendenaktion „MitmachAIR“ der PARI GmbH Spezialisten für effektive Inhalation, Moosstraße 3, 82319 Starnberg („PARI“).

2. Teilnehmer
2.1. Zugelassene Teilnehmer sind alle natürlichen Personen (ggf. vertreten durch ihre gesetzlichen Vertreter).
2.2 Ärzte sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen von der Online-Teilnahme ausgeschlossen. Ärzte können das PARI Funktionsshirt am PARI Messestand bei Fachkongressen, Tagungen und Messen im Jahr 2018 käuflich erwerben und so an der MitmachAIR Aktion teilnehmen.

3. Rechte und Pflichten
3.1 Mit der Bestellung eines PARI Funktionsshirts verpflichtet sich der Teilnehmer an der MitmachAIR Spendenaktion wie unten beschrieben teilzunehmen und PARI ein Foto, das den oder mehrere Teilnehmer im Funktionsshirt bei einer öffentlichen Sportveranstaltung zeigt, zur Verfügung zu stellen. Eine öffentliche Sportveranstaltung definieren wir als planmäßig zeitlich eingegrenztes, aus dem Alltag heraus gehobenes Ereignis, zu dem Jedermann Zutritt hat, somit der Besucherkreis nicht eingeschränkt ist. Die Shirts werden nur zu diesem Zweck versendet.
3.2 Mit dem Abschluss des Bestellvorganges (vgl. Ziffer 4) wird PARI die kostenfreie Zusendung des Funktionsshirts veranlassen. Es können für einen Haushalt maximal zwei Funktionsshirts bestellt werden. Der Versand erfolgt, solange der Vorrat reicht.
3.3 Der Teilnehmer wird bei einer öffentlichen Sportveranstaltung teilnehmen und dabei das von PARI zugesandte Funktionsshirt tragen. Dabei ist es egal ob es sich um ein Laufevent, Radrennen oder eine sonstige öffentliche Sportveranstaltung handelt. Wichtig ist, dass mehrere Sportler zusammen organisiert Sport treiben.
3.4 Der Teilnehmer macht von sich oder mehreren Teilnehmern im PARI Funktionsshirt ein Foto bei dem Sportevent und stellt dieses Foto, gerne mit weiteren Informationen (z.B. zum Sportevent, zu seiner Person, zu seiner Motivation, etc.) PARI über die unten beschriebenen Kanäle zur Verfügung.
3.5 Der Teilnehmer lädt sein Foto als Beitrag an den PARI Facebook Kanal hoch oder sendet es per Email an mitmachair@pari.com. Mit dem Hochladen bzw. dem Versand erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass PARI das Foto auf dem PARI Facebook Kanal teilt und im Rahmen der Kommunikation für das Jubiläum 50 Jahre PARI BOY verwendet. Die Verwendung kann im Internet, in sozialen Netzwerken oder in Printmedien (z.B. Flyern, Prospekten, Werbeanzeigen) erfolgen.
3.6 Der Teilnehmer bestätigt mit dem Hochladen bzw. dem Versand, (a) dass er Inhaber oder sonst Verfügungsberechtigter hinsichtlich der Nutzungsrechte an dem Foto ist und der in Ziffer 3.5 beschriebenen Nutzung keine Rechte Dritter entgegenstehen, und (b) dass er der PARI die in Ziffer 3.5 beschriebenen Nutzung gestattet und die hierfür notwendige einfache Lizenz an den Nutzungsrechten erteilt. Namen oder andere personenbezogene Daten, die der Teilnehmer im Rahmen der Funktionsshirt Bestellung zusendet, werden selbstverständlich nicht veröffentlicht, nur zum Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
3.7 Für jeden MitmachAIR-Beitrag in 2018 spendet PARI 10,00 Euro in Deutschland an die Organisation Muko e.V. oder den PCD Selbsthilfeverein; in Österreich spendet PARI 10,00 Euro an die Österreichische Lungenunion. Die Spendensumme pro Foto ist auf maximal 100 € beschränkt. Sobald der Teilnehmer sein Foto gesendet hat, läuft bei PARI die Spendenuhr. Ein Teilnehmer kann auch an mehreren Events teilnehmen und PARI davon mittels einer Fotozusendung berichten. PARI spendet für jedes neue zugesandte bzw. hochgeladene Foto jedes Mal erneut. PARI behält sich vor, Fotos nicht zu veröffentlichen, insbesondere wenn sie nicht den hier beschriebenen Anforderungen entsprechen, gesetzeswidrige oder abstoßende Inhalte zeigen oder befürchten lassen, dass Rechte Dritter verletzt werden.
3.8 Mit Ablauf des Jahres 2018 steht die finale Spendensumme fest. Der Teilnehmer kann einmalig bei der Bestellung des Funktionsshirts mitbestimmen, welcher Organisation diese zugutekommt. Dabei findet keine direkte Zuweisung der durch die eigene Teilnahme generierten Spendengelder statt, vielmehr wird am Ende der Spendenaktion die gesamte Spendensumme im Verhältnis der abgegebenen Klicks an die Organisationen verteilt.

4. Bestellvorgang und Vertragsabschluss
4.1. Der Teilnehmer kann aus dem Sortiment der PARI Funktionsshirts auswählen (Größe, Geschlecht) und diese über die Schaltfläche [zum Warenkorb] in einem so genannten Warenkorb sammeln (maximal zwei Shirts pro Haushalt, Sammelbestellungen werden nicht angenommen). Innerhalb des Warenkorbes kann die Produktauswahl verändert, z.B. gelöscht werden. Außerdem kann gewählt werden, welcher Organisation Spendengelder zufließen sollen. Anschließend kann der Teilnehmer innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche [Weiter] zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten.
4.2. Über die Schaltfläche [jetzt kostenlos bestellen] gibt der Teilnehmer einen verbindlichen Antrag zur Bestellung der im Warenkorb befindlichen Waren und zur Teilnahme an der Spendenaktion ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Teilnehmer die Daten jederzeit ändern und einsehen sowie mithilfe der Browserfunktion „zurück“ zum Warenkorb zurückgehen oder den Bestellvorgang insgesamt abbrechen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.
4.3. PARI schickt daraufhin dem Teilnehmer eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Teilnehmers nochmals aufgeführt wird und die der Teilnehmer über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung). Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Teilnehmers beim Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer das bestellte Produkt im Rahmen der Verfügbarkeit an den Teilnehmern versendet.
4.4 Der Versand der Funktionsshirts erfolgt für den Teilnehmer kostenfrei.

5. Lieferung, Warenverfügbarkeit
5.1. Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Teilnehmers trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, kann PARI vom Vertrag zurücktreten.
5.2. Die MitmachAIR Aktion läuft nur so lange, wie die Funktionsshirts verfügbar sind. Wenn das bestellte Produkt nicht mehr verfügbar ist, wird PARI den Teilnehmer unverzüglich informieren.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur Zusendung des Fotos (vgl. Ziffer 3.6) verbleiben die gelieferten Funktionsshirts im Eigentum der PARI.

7. Haftung
7.1. Für eine Haftung von PARI auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen.
7.2. PARI haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
7.3. Ferner haftet PARI für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet PARI jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. PARI haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
7.4. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
7.5. Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
7.6 Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

8. Speicherung des Vertragstextes
8.1. Der Teilnehmer kann den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an PARI ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion seines Browsers nutzt.
8.2. PARI sendet dem Teilnehmer außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihm angegebene E-Mail-Adresse zu. Mit der Bestellbestätigung erhält der Teilnehmer ferner eine Kopie der Teilnahmebedinungen nebst Widerrufsbelehrung. Darüber hinaus speichern wir den Vertragstext, machen ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.